Nach kurzer Zeit war es soweit ...

 

der erste Welpe war zu sehen, zumindest die Fruchtblase.

 

Jetzt hieß es für Liesa die Zähne zusammenbeißen und stark pressen, denn der Welpe kam in Steißlage und ist "sehr proper".

 

Die "kleine" Lady wog 286g und ist wirklich groß :-)

 

Huch ... ohne viel Zeit zu verlieren kam auch schon der nächste Welpe (Liesa hatte es wirklich eilig).

 

Der kleine Rüde wog 167g und ist sehr zierlich, aber sofort auf der Suche nach Milch.

 

Jetzt gönnte sich Lieschen erst mal eine Verschnaufpause.

 

Dann schnell die Wurfbox gewechselt und flutsch kam der nächste angeschossen ("wortwörtlich").

 

Ein hellbrauner, agiler und sofort verfressener Rüde ;-) Noch an der Nabelschnur suchte er die Zitzen und ließ sich in seinem Handeln auch nicht beirren. Er kam mit 224g auf die Welt.

 

Der nächste Welpe kam genauso schnell und mit 217g. Er hat eine wunderschöne braune Zeichnung.

 

Der fünfte Welpe kam um 19.32 Uhr mit 251g. Auf seiner Stirn trohnt ein schmaler weißer Strich.

 

 

Wir freuen uns über die süßen Welpen und sind sehr stolz auf unsere Supermama Liesa.

Sie hat sich sofort um die Welpen gekümmert und putzt und säugt und putzt und säugt und .... eben unsere Supermama.

 

weiter gehts mit TAG 1

Wir sind Mitglied im EDH e.V. unter dem Dachverband IHV e.V.