Abgabe Balduin

Balduin durfte in sein neues Zuhause umziehen.

Für den kleinen Mann kein Problem, denn er kannte seine Familie schon sehr gut. Durch viele Besuche bei uns lernte er seine neuen Leute sehr genau kennen. Auch mit uns war er schon einmal in seinem neuen Zuhause zum kennen lernen. Mama Liesa war sofort überzeugt ... hier fühlte sie sich pudelwohl, dann ist es auch perfekt für ihren Balduin.

 

Sofort hat er alle um den Finger gewickelt und überraschte alle mit seiner Langschläfrigkeit.

 

Wir danken Familie Lison für das wunderbare Zuhause für unseren Schützling.

Besonders gefreut haben wir uns über die tolle Vorbereitung der ganzen Familie auf ihren neuen Welpen. Nicht nur die Bücher haben alle gewälzt, sondern besuchten die Hundeschule, nahmen an Seminaren teil, usw.

Danke!

Abgabe Bolero

Bolero wollte schon gleich einmal eher bei seinem neuen Frauchen bleiben. Er fühlte sich gleich beim ersten Besuch so wohl, das er am liebsten gleich auf dem schönen Schafsfell liegen geblieben wäre.

Mama Liesa durfte gleich einen Milchziemer naschen und liebte somit Boleros neue Küche umso mehr ;-)

Ein Herz und eine Seele sind Bolero und sein neues Frauchen.

Wir danken ihr für soviel Liebe für den kleinen "großen" Mann.

Auch ihre Vorbereitung ist perfekt gewesen ... genauso wälzte sie Bücher, besucht die Hundeschule, Seminare usw.

 

Bolero fühlte sich vom ersten Moment an wie Zuhause und wusste gleich wo sein Schlafplatz ist und wie er sein Frauchen um den Finger wickeln konnte.

Auch er bewies das er lange schlafen kann und Frauchen schon eher hummelte aufstehen zu dürfen als er. Naja das kommt wohl von Papa Emil ;-)

 

Wir danken Frau Weisensell für die schöne Welpenzeit und für ein ganz tolles Zuhause für Bolero.

 

 

 

Abgabe Bruno-Benny

Benny war sofort Zuhause ... bei ihm war ein vorheriges Treffen im neuen Heim nicht möglich, aber das störte den kleinen Kerl nicht. Er inspizierte selbstbewusst das Haus und seine neuen Kuschelecken.

 

Seine Familie strahlte und war überglücklich über den kleinen Mann.

Ein langes gemeinsames Kaffeetrinken und dann war Benny geschafft und schlief tief und fest.

 

Mama Liesa fühlte sich auch gleich wohl und wäre am liebsten auf der gemütlichen Esstischbank liegen geblieben.

 

Wir danken Familie Hocke für eine schöne Welpenzeit, liebevolle Telefonate und soviel Liebe für den kleinen Benny.

 

Abgabe Bernardo-Emil

Nun war es soweit ... auch der kleine Emil geht in sein neues Zuhause. Familie Müller war schon ganz aufgeregt und konnte uns kaum erwarten :-)

 

Emil war schon einmal vorher das neue Heim besuchen und fühlte sich sofort wohl.

Bei der Abgabe nicht anders. Er wusste gleich wo alles war und fühlte sich wohl.

 

Auch die beiden Kinder waren überglücklich über Ihren neuen Mitbewohner.

 

Wir danken Familie Müller für ein tolles Zuhause und sind auf viele Fotos und Berichte gespannt.

Wir sind Mitglied im EDH e.V. unter dem Dachverband IHV e.V.