Gemeinsame Seminare mit der Hundeschule "mensch tierisch" von Carolin Böhmer.

Auch unsere Hunde gehen in die Hundeschule.

Wir haben verschiedene Hundeschulen besucht, aber keine hat uns überzeugt. Leider sind einige nur auf einem bestimmten Hundeplatz, aber was lernt der Hund da fürs Leben?? Er kann zwar Sitz und Platz auf dem Hundeplatz, aber nicht in der Stadt, im Wald, an der Straße ...

Andere Hundeschulen haben mit Stachelhalsband und Teletakt geübt. Diese Dinge kommen für uns NICHT in Frage.

Wieder andere kennen sich zwar mit Großrassen aus, aber nicht mit den Bedürfnissen eines kleinen Havanesers.

 

Dann lernten wir Frau Böhmer kennen und sofort waren wir von ihrem Konzept begeistert. Sie hat den Beruf Hundetrainer erlent und bildet sich ständig weiter. Bei ihr fühlen wir uns und unsere Havis aufgehoben und verstanden.

 

Inzwischen organisieren wir zusammen Seminare, Übungseinheiten, Schulbesuche, etc.

Wir freuen uns, wenn unsere Welpenfamilie den Weg in ihre Hundeschule finden, denn dann bekommen sie einen optimalen Start in ihr Leben. Es geht vorallem auch darum, dass der Hundebseitzer lernt "Wie tickt mein Hund?" ... "Was will er mir sagen?" "Wie lernt ein Hund richtig?" ...

 

Aus diesem Grund möchten wir auch auf aktuelle Seminar von Frau Böhmer hinweisen, diese können auch als Nichthundebesitzer oder als zukünftiger Hundebesitzer besucht werden. Sie müssen keinen Kurs bei ihr besuchen, aber lernen Sie Ihren Hund besser zu verstehen.

 

Hier geht es zu aktuellen SEMINARTERMINEN

 

KIND und HUND bzw. Kind - fit für den Hund

Viele Eltern kennen diese Bedenken

"Kann mein Kind mit einem Hund umgehen?"

"Warum hat mein Kind vor Hunden Angst?"

"Wie bring ich meinem Kind bei wie es mit Hunden umzugehen hat, aber wir können selbst keinen Hund halten?"

"Prävention Beißunfälle."

 

Aus diesen und anderen Gründen haben wir uns überlegt ein Seminar zu halten nur für KINDER ...

In diesem Seminar geht es um Themen wie ...

Wie ist ein Hund "aufgebaut"?

Wie sieht, hört und riecht der Hund?

Was braucht ein Hund im täglichen Leben?

Was will der Hund mir sagen? (vereinfachte Darstellung der Hundesprache)

Und besonders wichtig: Wie verhalte ich mich einem Hund gegenüber im Wohnumfeld und beim Fressen, Trinken, Schlafen, Spielen, etc.

Desweiteren wie soll sich das Kind verhalten, wenn ihm draußen ein Hund begegnet? (Bsp. Ein fremder Hund springt am Kind hoch ... was nun?)

 

In den letzten Jahren haben schon viele Kinder diesen Kurs besucht und aus diesem Grund werden wir ihn nun zweimal im Jahr anbieten. Schultermine sind extra, dazu bitte Frau Böhmer ansprechen.

 

Termine finden Sie unter SEMINARTERMINE.

Wir sind Mitglied im EDH e.V. unter dem Dachverband IHV e.V.